Faschingsgilde Neulengbach

Faschingsbeginn & Schlüsselübergabe 2020

Die Faschingsgilde Neulengbach braucht keinen Babyelefanten. Wir haben ein echtes eigenes Mani-mut!

 

Am 11.11. findet im Normalfall das traditionelle Narrenwecken der Faschingsgilde Neulengbach statt. Im Vorjahr konnten wir noch unbeschwert mit einem Leiterwagen von Geschäft zu Geschäft ziehen und gemeinsam auf den Beginn der Ball- und Faschingssaison anstoßen. Heuer wird es eine stille Faschingszeit. Die Aufforderung den 11.11. nicht mit großem „Tam-Tam“ zu begehen, erreichte uns sogar durch eine Pressemitteilung der Närrischen Europäischen Gemeinschaft. Für den Vorstand der Faschingsgilde Neulengbach war es schon im Vorfeld klar, dass man das Narrenwecken nicht in gewohnter Weise wie im Vorjahr veranstalten kann.

 

Um zu mindestens ein optisches Zeichen zu setzen, blieb uns noch die Schlüsselübergabe, die die Regierungsübernahme durch die Gilde symbolisieren soll. Dies fand im kleinsten Kreis mit Abstand und im Freien statt. Die Gilde braucht keinen Babyelefanten, denn wir haben ein echtes „Mani-mut“ zur Einhaltung des Corona Abstandes. Unser Manfred Zöllner wird ja schon lange liebevoll „Mani“ genannt und jetzt kommt „mut“ dazu, dass passt finde ich sehr gut, denn er beweist immer wieder Mut und schlüpf in die „tollsten“ Kostüme um unserem Publikum ein Lachen zu entlocken.

 

Daher wird auch das Stadtwappen, während unserer Regierungsphase bis zum Faschingsdienstag 2021, umgestaltet und das „Schaferl“ muss für unser „Mani-mut“ weichen. Weiters ist in unserer Regierungserklärung festgehalten, dass unser Mani-mut jederzeit zur Verfügung steht, wenn es um das Einhalten des richtigen „Abstand“ geht.

 

Für unsere Bürgerinnen und Bürger der Stadtgemeinde wünschen wir uns, dass sie gut durch die Krise kommen und trotz alle den schwierigen Umständen, nicht aufs tägliche Lachen vergessen. Wir können zwar im Moment unser Brauchtum nicht so ausleben, wie wir es gerne möchten, aber wir müssen uns auf jenen Fall unseren Humor erhalten.

 

Sobald es die Umstände wieder zulassen, wird auch die Gilde ein Lebenszeichen setzten. Denn um gemeinsam Spaß zu haben, werden wir sicher auch außerhalb der Faschingszeit einen Grund finden.

 

NEU NEU!


RÜCkblick 2020


Die faschingsgilde in bildern

Über Uns


Presseberichte